PU 2017 Herzlich Willkommen

Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen,
Liebe PU-Freunde,

.....die Zeit vergeht! Auch 2016 ist schon wieder Geschichte - ein herzliches Dankeschön!

Ein sehr erfolgreiches PneumoUpdate 2016 liegt hinter uns und das PneumoUpdate Team möchte sich auf diesem Wege bei allen Teilnehmern recht herzlich bedanken. Wir hoffen, Sie konnten Wissenswertes mit nach Hause nehmen, sich mit Kolleginnen und Kollegen fachlich austauschen und mit Freunden plaudern.

Auf diesem Wege möchten wir Sie recht herzlich einladen, auch im nächsten Jahr dabei zu sein.
Das gesamte PU-Team steckt schon wieder mitten in den Vorbereitungen für das 14. PneumoUpdate vom 22. - 24. Juni 2017 im congresspark igls. Gemeinsam mit den KollegInnen der wissenschaftlichen PU Arbeitsgruppen arbeiten wir auch in diesem Jahr an einem aktuellen und abwechslungsreichen Programm für den kommenden Kongress.

Wir freuen uns sehr, nun bereits zum 10. Mal als D-A-CH Kongress Kollegen aus der deutschsprachigen Umgebung begrüßen zu dürfen. Nach wie vor ist dies der einzige D-A-CH Kongress auf dem Gebiet der Pneumologie und daher weiterhin ein wichtiger Ansporn und Auftrag für das PneumoUpdate Team.

Wir bedanken uns bereits im Vorhinein für die zahlreiche und wertvolle Unterstützung der Industrie, die in jedem Jahr unseren Kongress mit einer vielfältigen Ausstellung bereichert und alle Teilnehmer zusätzlich zu Firmensymposien mit interessanten und abwechslungsreichen Themen einlädt.

Wir freuen uns bereits jetzt auf Ihre Teilnahme im nächsten Jahr!

Ihr PneumoUpdate Team


 unterschriften

Christian M. Kähler     Wolfgang Hilbe     Herbert Jamnig         Ralf Ewert          Thomas Geiser

 

 

HAUPTTHEMEN 2017

        folgen in Kürze...

HAUPTTHEMEN 2016
  • Asthma - ACOS - COPD - Emphysem: gibt es noch einen Unterschied?
  • PH – die neuen Guidelines in der Praxis
  • Schlafmedizin und NIV: Offene Fragen 2016
  • ASCO: News 2016
  • CAP: Ambulant erworbene Pneumonie
  • Granulomatöse Lungenerkrankungen